Es lauern neue Gefahren

deDie brennende Sonne verschmelzt langsam mit weit entfernten Dünen und unsere Soldaten legen ihre Schwerter nieder, um die Schlachtwunden zu versorgen und sich für die Kämpfe des nächsten Tages zu erholen. Während sie ihre Augen schließen, um in Träumen über ihre verlassenen Familien in der friedlichen englischen Landschaft einzutauchen, werden sie von dumpfem Lärm aus der Ferne ergriffen.

Lauscht vorsichtig und Ihr könnt die Schreie und das Gerumpel von zehntausenden blutrünstigen Männern verspüren, die durch die Wüste schreiten. Wir können unsere Männer fürs Erste beruhigen, doch tief in uns wissen wir, dass wer auch immer diese Männer anführt, sie nicht aufgeben werden, bevor unsere Leichen von der Wüste verschlungen sind.

Ihr solltet auch ruhen, denn die Zeit zum Handeln wird uns bald einholen.