Erstes Optimierungs-Update

announcement_screenshot_optimisations_1Wir können mit Freude verkünden, dass wir soeben das erste von mehreren geplanten Optimierungs-Updates für Stronghold Crusader 2 veröffentlicht haben! Seit einiger Zeit konzentrieren wir uns in der Entwicklung aufs Verbessern der Performance im Spiel. Vor Kurzem sind wir an einen Punkt gekommen, an dem wir Euch diese Änderungen als Update präsentieren können. Dieses neue Update beinhaltet etliche Verbesserungen ‘unter der Motorhaube’, die auffälligsten haben wir für Euch zusammengefasst:

• Bildfrequenz – Die CPU-Belastung wurde reduziert und die Bildfrequenz erhöht, besonders in PCs mit niedriger Leistung und langsamerer Single-Core Performance. Die meisten Maschinen werden bescheidene Verbesserungen in der Bildfrequenz erleben, viele werden starke Verbesserungen verspüren.

• Multiplayer – Maschinen am niedrigeren Ende des Spektrums hatten bisher Probleme in großen Multiplayer-Schlachten und werden nun viel geschmeidiger laufen. Die Server werden im Notfall nun auch langsamer laufen, sodass eine Synchronisation aller Spieler besser gewährleistet werden kann. Wir arbeiten noch stark an diesem Bereich, Ihr könnt zukünftig also noch weitere Updates zur Multiplayer-Performance erwarten.

• Multi-Core-CPUs – Wir haben daran gearbeitet, das Spiel auch in sekundären Threads laufen zu lassen und somit Multi-Core Performance zu verbessern, sodass die Hauptprozesse ungestört laufen können.

Wir haben auch einige Verbesserungen and wichtigen Systemen vorgenommen. Für eine komplette Liste an Änderungen, geht bitte ins offizielle Forum – http://bit.ly/1e361rg

Dies ist das erste in einer Reihe von Optimierungs-Updates, die alle für 2015 geplant sind. Zusätzlich zu den vielen weiteren Optimierungen, die es leider noch nicht in das heutige Update geschafft haben, werden wir noch andere Bereiche des Spiels angehen, zu denen wir Feedback von Euch erhalten haben. Als Mischung aus Sim und RTS werden n Stronghold Crusader 2 zehntausende Objekte und viele Systeme gleichzeitig simuliert und wir werden weiterhin daran arbeiten, die daraus resultierenden Anforderungen an Eure CPUs zu reduzieren, besonders im Multiplayer.

Wir danken Euch für Eure Unterstützung und hoffen, dass Euch das neue Update gefällt!

Bitte beachtet: Dieses Update sollte sich automatisch herunterladen, wenn Ihr den Steam Client öffnet. Um Euch zu vergewissern, dass der Download erfolgreich war, überprüft die Versionsnummer, die in der unteren linken Ecke im Stronghold Crusader 2 Hauptmenü angezeigt wird. Sollte diese Nummer nicht 1.0.21417 lauten, startet Steam bitte erneut, bis das Update heruntergeladen wird.